Foto: AdobeStock_dusanpetkovic1

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Das Berufsbild Elektroniker/-in für Betriebstechnik

DAS MACHT MAN IN DIESEM BERUF:

Damit ein Betrieb läuft, müssen die technischen Anlagen mit Strom versorgt werden. Um diese Aufgabe, Maschinen mit Kabeln zu verbinden, kümmert sich der Elektroniker für Betriebstechnik. Sie installieren, warten und reparieren elektrische Anlagen sowie die dazugehörigen Schalt- und Steuerelemente bis hin zu den Anlagen der Energieversorgung und der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Bewerber werden sowohl in Industrie und Handwerk von Herstellern von Prozesssteuereinrichtungen, in Betrieben der Elektroinstallation,
der Energieversorgung oder als Spezialist für Energieanlagen gesucht. Darüber hinaus wird der Elektroniker für Betriebstechnik auch in Unternehmen beschäftigt, die Produktions- und Betriebsanlagen einsetzen.

 

SO LANGE DAUERT DIE AUSBILDUNG:

3,5 Jahre

 

SO KANNST DU DICH WEITERENTWICKELN:

Wer beruflich weiterkommen will, kann die Prüfung zum Industriemeister der Fachrichtung Elektrotechnik absolvieren oder sich zum Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik weiterbilden. Weitere Karrierechancen bietet ein Bachelorabschluss im Studienfach Elektrotechnik oder Mechatronik.

 

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN:

Wer sich für diesen Beruf interessiert, sollte vertiefte Kenntnisse in Mathematik mitbringen. Er berechnet im Berufsalltag elektrische Größen wie Ströme, Widerstände und Kapazitäten. Die Kenntnis physikalischer Gesetze und Zusammenhänge ist für das Verständnis von Aufbau und Funktionsweise von Bauteilen wichtig. Wer über Kenntnisse im technischen Werken verfügt, ist bei der Montage von Baugruppen in einem Schaltschrank im Vorteil. Informatik-Know-how ist für den Zugang zur Programmierung hilfreich.

 

Wir bilden aus:

 

Landkreis Amberg-Sulzbach:

Grammer AG

Baumann GmbH

 

Landkreis Regensburg

Bayernwerk Netz GmbH

Schneider electric Sachsenwerk GmbH

Siemens AG Regensburg

Universitätsklinikum Regensburg

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

 

Landkreis Pfaffenhofen:

Bayernwerk Netz GmbH

Xervon 

 

Landkreis Cham:

Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH

 

Landkreis Kelheim:

Wolf GmbH