panthermedia Melpomene

Altenpfleger/-in

Das Berufsbild Altenpfleger/-in

 

DAS MACHT MAN IN DIESEM BERUF:

Als Altenpfleger betreut und pflegt man hilfsbedürftige Senioren. Dazu gehört nicht nur die medizinische Versorgung, man nimmt auch regen Anteil am Alltag der älteren Menschen, hilft ihnen bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben, berät sie und ermuntert sie dazu, ihre Freizeit sinnvoll und erfüllend zu gestalten. Mögliche Arbeitsorte für Altenpfleger sind Krankenhäuser, Pflege- und Rehabilitationskliniken, Altenwohn- und Pflegeheime, Kurzzeitpflegeeinrichtungen mit pflegerischer Betreuung oder Tages- und Hauskrankenpflegedienste.

Ebenso kommen ambulante soziale Dienste, paritätische Verbände, die einen Pflegedienst anbieten, Wohnheime für Menschen mit Behinderung oder Seniorenberatungsstellen infrage. Immer mehr Altenpfleger betreuen auch pflegebedürftige Angehörige in Privathaushalten oder sind im Einsatz für Seniorenwohngemeinschaften.

 

SO LANGE DAUERT DIE AUSBILDUNG:

3 Jahre

 

SO KANNST DU DICH WEITERENTWICKELN:

Wer bereit ist, sich beruflich weiterzubilden, kann eine Stelle als Stationsleiter in der Kranken- oder Altenpflege oder als Pflegedienstleiter anstreben. Ein Titel als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen oder Fachaltenpfleger für klinische Geriatrie und Rehabilitation kann sich anschließen.

Wer über eine Hochschulzugangsberechtigung verfügt, kann das Fach Gerontologie studieren. Ebenso ist es möglich, sich mit einem ambulanten Pflegedienst, einer Pflegeberatung oder einem Seniorenbetreuungsdienst selbstständig zu machen.

 

DAS SOLLTEST DU FÜR DEN BERUF MITBRINGEN:

Wer Altenpfleger werden will, sollte sorgfältig arbeiten, verantwortungsbewusst handeln, entscheidungsfähig und verschwiegen sein. Außerdem sollte man gerne mit Menschen kommunizieren und Kontakte knüpfen. Eine wichtige Rolle spielt die psychische Belastbarkeit. Wer mit pflegebedürftigen Menschen umgeht, muss sich selbst unter Kontrolle haben, sich gut in andere hineinversetzen können, freundlich sein und sich dennoch durchsetzen können, wenn es darauf ankommt.

 

Wir bilden aus: 

Landkreis Amberg

ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe gem. GmbH